Archiv der Kategorie: Unterricht

Die Ausrede der Woche #4

Ich fordere die Schüler auf, nicht einfach alles abzuschreiben, sondern nachzudenken. Empört bemerkt eine Schülerin: „Ich esse mehr, als ich denken kann!“

Bewerten:

Veröffentlicht unter Sprüche, Unterricht | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Nicht groß, aber hoch.

Die Sechser und Siebener hatten in Kunst die Aufgabe, Häuser zu entwerfen, zunächst mit Bleistift, dann mit Wasserfarben und mit einem schwarzen Filzstift wurde das Haus vollendet. Ungewohnt war das Format, eine halbe A4 Seite, hochkant. Zu Beginn besprachen wir … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Ist das Kunst oder kann das weg?, Unterricht | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Die Ausrede der Woche #3

In der letzten Pause muss ich mal rasch auf die Toilette, die nächstgelegene natürlich, die nächste Klasse ist schon im Kunstraum, also ist es dringend und eilig. Dummerweise erwische ich eine Schülerin, die es sich am Fensterbrett vor den Boxen … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Unterricht | Verschlagwortet mit , , , | 1 Kommentar

Die Ausrede der Woche #2

Auch „Zettel“ von Eltern sind ein Quell der Freude: „Frau B., leider war es uns nicht möglich, den Vortrag von einem auf den anderen Tag fertig zu stellen. Wir bitten um Aufschub, da anderen Mitschülern mindestens eine Woche vorher gesagt … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Unterricht | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Die Ausrede der Woche #1

„Hiermit möchte ich Gustav für die 1. Stunde entschuldigen da der Wecker nicht gestellt war. Mit freundlichen Gruß“

Bewerten:

Veröffentlicht unter Sammelsurium, Unterricht | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

Korrekturfreuden – um wieder reinzukommen

Was ich noch nicht wusste: „Demokratie ist eine Wahl bei der alle Volksmitglieder die nach Ihrer Meinung richtige Sache wählen.“ „Der kalte Krieg war ein Krieg der ohne Rücksicht war. Städte/Dörfer wurden verbaut, viele 1000 Personen starben oder lebten ohne … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Unterricht | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Wochenrückblick

Die Nerven liegen blank, bei vielen. Gemotze, Gemeckere, Gejammere. Nichts klappt wirklich. Von wegen Besinnlichkeit. Mein Süßigkeitenbedarf steigt, die Bonbonschublade im Behelfs-Lehrertisch ist nun leer. Am Freitag, den 13. räumt der Hausmeister mit der H- Klasse meinen Kunstraum aus. Die … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Ist das Kunst oder kann das weg?, Sammelsurium, Unterricht | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Es war einmal in Madrid

Beim Aussortieren wiedergefunden:  Mini-Berichte über meinen Sprachkurs in Madrid. Vor nunmehr fast 13 Jahren. Mit diesem Blog habe ich erst anderthalb Jahre später angefangen, so kommt also jetzt ein Rückblick. Ich schreibe es genau so ab, um es hier zu … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Fundstücke, Reisen, Sammelsurium, Unterricht | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

Transparente Porträts

Mehrere Stunden sollten die Schüler Augen zeichnen, nicht irgendwelche, sondern genau die, die auf den Vorlagen aufgeklebt waren (Zeitschriftenausschnitte). Für manche war das sehr frustrierend, sie kamen auch mit viel Hilfe nicht über ihr schematisches Auge hinaus. Nach einer Minute … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Ist das Kunst oder kann das weg?, Unterricht | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

DDR-Jugend für die heutige

Ein interessantes Projekt versprach es zu werden, idealer Zeitpunkt, kompetente Referenten von außerhalb, einen ganzen Vormittag Zeit und das Thema sollte mit den Zehnern anschaulich und lebendig bearbeitet werden: Das Land hinter dem Zaun. Jugend in der DDR. Jeder sollte … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Unterricht | Verschlagwortet mit , , , , , | 3 Kommentare