Schlagwort-Archive: Andreas Eschbach

Lesungs – underfoot

Na, das war mal wirklich ein Tag des Zuhörens! 8 Stunden den Praktikumspräsentationen der Neuntklässler und dann Andreas Eschbach in Erfurt, aus seinem neuen Buch lesend. Ach, war das schön! Überpünktlich standen wir abends leider nicht mehr am Anfang der … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter aktuelles, Ausflüge, cam underfoot, Literatur, Unterricht | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Den Todesengel lesen

Klar, dass ich auch das neue Buch von Andreas Eschbach lese: „Todesengel“. In der Weihnachtsaktion von „BloggdeinBuch“ wurde dieses Buch vorgeschlagen und Bastei Lübbe hat es mir freundlicherweise zugeschickt. Auch klar, dass ich gleich angefangen habe, den Todesengel zu lesen. … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Literatur | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Wahlwerbung ist fast ganz harmlos

Im Gegensatz zu den Thüringer Landtagswahlen sind die derzeitigen Wahlplakate und Aussagen irgendwie harmlos. Das Interessanteste ist noch, wenn mal ein Bart drübergeschmiert ist. Aber eigentlich null Aussage, von keiner Partei. Jedenfalls auf den Plakaten. Bis auf die Piraten. Gesehen … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter aktuelles, Literatur, Schilder | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Geglaubte Sätze?

Die Politiker hängen immer noch an den Laternen, damit wir sie wählen können. Jetzt nur noch größer. Dafür sind die Sätze, mit denen sie wahlwerben, unverbindlicher geworden. „Wir haben die Kraft.“  „Nach vorne denken.“ “ Weiter so.“ Jeder Bierwerbespruch ist kreativer, … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter aktuelles, Fundstücke, Literatur, Schilder | Verschlagwortet mit , , , , | 2 Kommentare