Schlagwort-Archive: Christian Morgenstern

Zitat zum Wochenanfang #25

„Gedanken wollen oft – wie Kinder und Hunde – dass man mit ihnen im Freien spazieren geht!“ Christian Morgenstern

Bewerten:

Veröffentlicht unter Zitate | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Strandunderfoot

Christian Morgenstern: Vormittag am Strand Es war ein solcher Vormittag, wo man die Fische singen hörte; kein Lüftchen lief, kein Stimmchen störte, kein Wellchen wölbte sich zum Schlag. Nur sie, die Fische, brachen leis der weit und breiten Stille Siegel … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter cam underfoot, Reisen, Segeln | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Sonne unter

Am Untersaum des Wolkenvorhangs hängt der Sonne purpurne Kugel. Langsam zieht ihn die goldene Last zur Erde nieder,bis die bunten Falten das rotaufzuckende Grau des Meeres berühren. Ausgerollt ist der gewaltige Vorhang. Der tiefblaue Grund, unten mit leuchtenden Farben breit … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Reisen, Segeln | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Es herbstelt heftig

Nebel hängt wie Rauch ums Haus, drängt die Welt nach innen; ohne Not geht niemand aus; alles fällt in  Sinnen. Leiser wird die Hand, der Mund, stiller die Gebärde. Heimlich, wie auf Meeresgrund, träumen Mensch und Erde (Christian Morgenstern)  

Bewerten:

Veröffentlicht unter Deutsch als Fremdsprache, Garten, Literatur | Verschlagwortet mit , , , , , | 5 Kommentare

Strandunderfoot

Vormittag am Strand Es war ein solcher Vormittag, wo man die Fische singen hörte; kein Lüftchen lief, kein Stimmchen störte, kein Wellchen wölbte sich zum Schlag. Nur sie, die Fische, brachen leis der weit und breiten Stille Siegel und sangen … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Ausflüge, cam underfoot, Reisen | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentar hinterlassen