Deutsch sprechen wie die Dänen

Dänen lügen nicht – dieses Liedchen kennen wir alle. Auch das Dämliche Bettenlager ist uns wohlbekannt, ebenso einige Spezialitäten der Dänischen Küche. Nun zum Sprachkurs:

  1. Sagen Sie niemals SCH, sondern immer nur S. Es heißt also Sule oder sön.
  2. Sprechen Sie immer dann SCH, wenn es garantiert nicht passt.Beispiel: Naschion statt Nation, Situaschion statt Situation.
  3. Sprechen Sie das Z immer wie S aus. Beispiel: Sug statt Zug, swissen statt zwischen
  4. Sprechen Sie das K wie G aus. Beispiel: dange sön statt dankeschön.
  5. Sagen Sie immer B statt P und D statt T. Beispiel: Beisbiel, Siduaschion
  6. Verwenden Sie keinen Artikel außer: die. Beispiel: die Sug

Sie können jetzt auf Dänischdeutsch den Satz bilden: Dange sön für die Beisbiel in diese Siduaschion.

Dieser Beitrag wurde unter Deutsch als Fremdsprache, Witze abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s