Waldwuchs

Nach drei Monaten endlich eine Waldrunde, mal schauen, was am letzten Märztag so alles wächst. Viele Bäume wurden im Winter gefällt, es gibt unwegsame Strecken, zerfahrene Wege und sehr viel herumliegendes Geäst. Die nachbarschaftlichen Treckerfahrer sind nach Feierabend alle unterwegs, der nächste Winter wird wohl besonders streng, wenn man nach den Holzmengen geht. Doch es wächst, es grünt, nicht nur am Waldesrand!

 

Dieser Beitrag wurde unter Fundstücke, Sammelsurium abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s