Musik zum Donnerstag #5

Hassliebe, Rennschnecke, Luxusarmut, Mannsweib, unsichtbar, Leichtgewicht, lautlos, Geheimtipp, Hosenrock, Biodroge, lebensmüde, stummer Schrei, Flüssiggas, Friedenspanzer, altes Mädchen, süßsauer, Feuerwasser, Trockenshampoo, Todesengel, sanfter Hieb, bittersüß, Stuhlgang, verlorener Sieg

So viele schöne Beispiele, so viele Oxymora. Da musste ich doch jetzt wirklich den Plural von Oxymoron nachschlagen nachklicken. Und Anna Loos singt das ganze auch noch. Ich freue mich schon auf die Silly – Dokumentation im Kino, ab dem 16. November  zu sehen: Silly – Frei von Angst

(Achtung: Beim Video gleich das nächste Lied anklicken!)

Dieser Beitrag wurde unter Film, Funk, Fern, Musik abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s