Kykladentörn, aus dem Logbuch

So wenig sind wir noch nie gesegelt, so viel Landausflüge haben wir noch nie unternommen. Wind aus falscher Richtung, zu viel Wind, viel zu viel Wind, siechender Skipper und der Mangel an sicheren Häfen hinderten uns am Segelvergnügen. So lagen wir drei Mal mehrere Tage fest, was aber auch sein Gutes hatte. Auf Paros machten wir erstaunliche Entdeckungen, auf Mykonos stürzten wir uns ins Touristik-Gewimmel und von Lavrion aus entdeckten wir blühende Landschaften. Das Essen nicht zu vergessen! Nudelpamps wurde abgewählt und so waren wir jeden Tag beim Griechen und der Wein floss in Strömen. Sonnengebräunt sind unsere Gesichter und Hände. Und Delfine sahen wir oft, sie spielten mit unserem Bug, herrlich anzusehen.

Ostertörn Kykladen, 29.3. – 12.4.2015  „Stella“ (Oceanis 37) 228 sm

  • 30.3.15: Lavrion – Karistos (Euvia)  40 sm  W 3; S 3
  • 31.3.15: Karistos – Gavrion (Andros) 24 sm   N 2-3; SE 3; N 4-5
  • 1.4.15: Hafentag; S/SW 5-6, Wasser und Strom gefunden; Fähren beim Ablegen beobachtet, Autotour über die Insel
  • 2.4.15: Mitternacht einer First 50 beim Segelbergen geholfen (zerfetzter Blister), heftiger Nordwind 6-7, Böen 8, das letzte Crewmitglied von der Fähre abgeholt und zum Schiff begleitet (30m)
  • 3.4.15: Gavrion – Finikas (Siros) 33 sm; SW 2-3
  • 4.4.14: Finikas – Naxos  51 sm
  • 5.4.15 Naxos – Mykonos  24 sm (unter Motor); S 1-2
  • 6.4.15 Hafentag
  • 7.4.15 Mykonos – Lavrion 56 sm, N 4 -5
  • Wegen Sturm bleiben wir bis Sonntag im Hafen (auch hier oft über 40 kn!)
Dieser Beitrag wurde unter Segeln abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s