Segeln zum Nautic Youngstar

Ein ereignisreiches Wochenende liegt hinter uns. Von Donnerstag bis Sonntag waren wir in Heiligenhafen zum Nautic Youngstar. Eine Regatta für Jugendliche. Zwei „alte Säcke“ durften auch mit an Bord sein. 70 (!!!!) Yachten sind mitgesegelt, also etwa 500 (!!!!) Teilnehmer! Die Organisation war ganz hervorragend, das Wetter großartig (für Oktober) und die Crew der „Donald“ natürlich außergewöhnlich! Am Freitag haben wir „trainiert“, das heißt wir haben und eingesegelt und Manöver geübt. Zwei von uns waren noch nie segeln und haben sich sehr gut eingearbeitet. Samstag war dann die Regatta, wir waren in der zweiten Gruppe (Einteilung nach Yardstickzahl), zuerst den „Doppelkurs“, dann als zweiter Start den einfachen Tonnenkurs. Ach, und was war da bei der Osttonne los! Ein Gekrache! Ein Geschrei: „Raum! Raum! Raum!“ War aber keiner da! Gut, dass wir uns von denen etwas ferngehalten haben! Beim zweiten Mal waren wir ganz zufrieden, weil wir weiter vorne mitgesegelt sind. Allerdings konnten wir gar nicht gut am Wind segeln, das ging überhaupt nicht. Mussten sehr weit rausfahren. Schade, so haben uns viele wieder eingeholt. Aber Spaß gemacht hat es! (Obgleich ich bei den vielen Yachten auf so engem Raum von einer Krise in die nächste gefallen bin!) Am Sonntag sind wir nochmal raus, nur so zum Spaß noch ein bisschen segeln, ganz entspannt. Tja, und schon war das Wochenende vorbei. Noch ein paar Fotos (einige sind auch bei facebook):

Diese Diashow benötigt JavaScript.

 

Dieser Beitrag wurde unter Ausflüge, Familie, Segeln abgelegt und mit , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s