Was war am Wochenende los?

Samstag: Gänsewanderung. Das heißt, zuerst sind wir ein paar Kilometer durch den Wald gelaufen, im Gänsemarsch, denn 80 Leute konnten irgendwie nicht nebeneinander laufen. Obwohl vorne die besten Plätze waren, denn dann war man zuerst am Glühweinauto mitten im Wald. Aber es gab reichlich und mehrmals. Und danach in einer schönen Gaststätte gab es dann das wirkliche Gänseessen. Lecker!

Prost!

Prost!

Und da Segler ihre geliebten Gewohnheiten haben, gab es auch aus diversen Taschen und Rucksäcken hochgeistige Nahrung, die großzügig verteilt wurde.

Noch etwas zum Thema segeln: Am Sonntag hatte Florian seine theoretischen Prüfung: Herzlichen Glückwunsch zum SKS!!!!!

Sonntag Abend sind wir dann im Schneetreiben nach GÖ gefahren, um zur Improshow der ComedyCompany zu gehen. Da wir erst noch ein Glas Wein getrunken haben, sind wir so ziemlich als letzte in den vollen Saal gekommen und fanden just noch Plätze – in der erste Reihe. Besser gehts nicht. Es fing sehr schön an, mit Mitmachen und Weihnachtslied und so. Aber dann fingen sie an zu improvisieren und hörten nicht wieder auf. Sie spielten 5 oder 6 „Stücke“ wild durcheinander. Sehr gut. Aber ich habe mir doch etwas ganz anderes vorgestellt, mehr Weihnachten vor allem. Wort-und Sprachwitz gab es recht wenig, oder es ist mir nicht aufgefallen. Zwei Plätze neben mir kriegte sich eine Frau manchmal gar nicht mehr ein. Sie lachte völlig unmotiviert an ganz komischen Stellen.Vielleicht hat sie am smartphone was anderes geguckt.

improshow

improshow

Na ja, es war schon toll, wie sie von jetzt auf sofort verschiedene Rollen darstellten, so völlig ohne Requisiten oder „Verkleidungen“. Ich glaube auch, dass es den meisten Leuten gefallen hat, jedenfalls haben sie am Ende geklatscht wie verrückt. Wir ja auch, vor Erleichterung.

An morgen Abend habe ich auch wieder ganz große Erwartungen: Durch Zufall haben wir zwei Karten für das Peter Maffay Konzert in der Lokhalle bekommen. Ich bin schon ganz aufgeregt! Noch 24 Stunden!

Dieser Beitrag wurde unter aktuelles, Ausflüge, Familie, Segeln abgelegt und mit , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s