Ei, Ei, Ei

Gezählt habe ich sie nicht. Die Eier. Und ich muss jetzt aufhören, immer noch welche zu kaufen. Obwohl…. ein paar freie Ästchen gibt es noch…

Eierflieder

Eierflieder

 Zum Vergleich: Letztes Jahr sah er ja fast kahl aus… Und 2009 haben wir noch den Apfelbaum behängt.

Dieser Beitrag wurde unter Garten abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

4 Antworten zu Ei, Ei, Ei

  1. moebelexperte schreibt:

    Hah – Du bist ja im Eierwahn.
    Sieht lustig aus
    🙂

    Liken

  2. Karsten schreibt:

    Möchtest du mit Jemandem darüber reden??????

    Liken

  3. Pingback: Gegen die Frühjahrskältigkeit | Isabelladonnas Ulletrulle

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s