Mal kurz weg

Wohin fährt man am besten, wenn schlechtes Wetter, Regen, Starkwind bis Sturm, Kälte und Wellengang angesagt ist? Klar: Segeln! Order vom Vereinschef: warme Klammotten, (Kotz)Tüten und was Schriftliches hinterlassen! Nun ja. Ich hoffe, es wird nicht ganz so schlimm. Vielleicht bin ich Sonntag Abend wieder zu Hause. Bis dann!

Dieser Beitrag wurde unter Ausflüge, Segeln abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s