FESTE FEIERN

Vor dem Feiern müssen allerhand logistische Problemchen gelöst werden. Tische, Stühle, Besteck, Gläser…. (Gut, dass es die Nachbarschaft gibt!

alle Tische, alle Stühle

alle Tische, alle Stühle

Erstaunlicherweise haben auch alle Platz gefunden! Und wir waren immerhin 22! Gut, dass es geregnet hat und wir nicht, wie ursprünglich geplant, im Garten sitzen konnten.

Ferkel auf den Tellern

Ferkel auf den Tellern

Um Mitternacht haben wir dann das Geburtstagskind hochleben lassen, angestoßen, und dann durfte er endlich seine Geschenke öffnen. Feuerwerk gab’s dann auch noch. Und gegen 3 haben wir dann aufgehört. Und am „nächsten“ Tag weitergefeiert.

Die Axt im Haus...

Die Axt im Haus...

Dieser Beitrag wurde unter Familie abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu FESTE FEIERN

  1. Jutta schreibt:

    euer Wohnzimmer sieht unwahrscheinlich riesig aus, ist es wohl auch?
    schön wars bei euch!!!!!!

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s