Schlemmen und Feiern

Dinner for 70

Dinner for 70

Bis zum Eintreffen der letzten Gäste vergnügten wir uns schon mal mit Sekt und dem Studium der Dinnerkarte. Schließlich sollte zum 50. so richtig geschlemmt werden! Da ständig dafür gesorgt wurde, dass die Gläser gut gefüllt blieben, entspann sich bald eine freundschaftliche Diskussion über Sinn und Zweck der Rechtschreibung. Da wir uns nicht einigen konnten, beschäftigten wir uns mit den Menüvorschlägen. Ich freute mich besonders auf das Duett von Hähnchenbrust und Schweinemedallions. Das war ein schöner Lied! Die Jakobsmuscheln haben sehr gut geschmeckt, ebenso der Potpourri von Edelfischen und Großgarnele. Und alles andere. Michael hat sein Besteck immer unter der Serviette (aus edlem Brokat) versteckt, wenn er nochmal zum Buffet ging. Denn die Bedienung war auf Zack und räumte sofort ab, sobald ein Teller leer auf dem Tisch stand. Die Band spielte dezent im Hintergrund, auf der Bühne. Nach so vielen Desserts passte der Käse erst wieder rein, nachdem wir fleißg das Tanzbein schwungen. Auch bei der Musik war für jeden etwas dabei, je oller desto doller! Einschließlich Polonäse und We WillRockYou. Auf den Tischen standen übrigens herrliche, duftende Blumenarrangements. Kerzen in Silberleuchtern. Elegante Gäste. Und nun noch aus der Weinkarte zitiert: “ Ein Cuvée aus Spätburgunder un Domina. Dunkles Bordeauxrot mit prägnanten Schlieren am Glas. Im Geruch feiner Beerenduft und reifes Kirscharoma mit dezenter Vanille und Mokkanoten. Im Geschmack dezente Würznoten mit weich eingebundenen Tanninen. Sehr kräftig und intensiv am Gaumen.“  Ja. Hat geschmeckt.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Dieser Beitrag wurde unter aktuelles, Ausflüge, Familie abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s