Kykladen-Törn: Wind, Wellen, Wolken, Wasser

über Poros

über Poros

Seltsam war es schon, wie am Nachmittag sich auf einmal der Himmel über Poros (Saronischer Golf) verdunkelte und alles errötete. Dazu ein warmer Wind mit viel Staub. (Scirocco? Nur für ein paar Stunden?)  Wir lagen geschützt im Stadthafen mit Buganker, der auch hielt. Am nächsten Tag war zwar das Deck sehr sandschmutzig, der Himmel aber wieder strahlendblau und klar.

Am Tag zuvor kamen wir aus Lavrion, wir haben dort schon ziemlich früh abgelegt, da viel Wind vorhergesagt wurde.  Unser erster Segeltag begann ganz entspannt, doch  der Wind nahm wirklich zu, die Welle auch und die Sicht nahm ab. Aber wenigstens war mir nicht allein schlecht! Wahrscheinlich um uns aufzubauen verkündete K. immer mal den Wind: „28 kn“ (Nach dem Anlegebier gab er zu, dass er 10 Knoten weniger gesagt hatte) Die Welle definierte er auf 3,80 Meter, gefühlt waren es aber mindestens 4, 50m. Diese 35 Seemeilen waren nicht die schönsten!

über uns

über uns

Doch das war schon der stärkste Wind auf unserem Törn, so hohe Wellen hatten wir auch nicht mehr. Manchmal war der Himmel etwas bedeckt, oft klar und nachts dunkel. Äh, mit Sternen. Ganz selten hatten wir keinen Wind, und das auch nur kurzzeitig. Änderungen ind Richtung und Stärke kamen immer ganz schnell, als hätte jemand einen Schalter umgelegt. Jeden Tag konnten wir segeln, nur einen Hafentag haben wir eingelegt, auf Mykonos. „Gale warning“ entpuppte sich als starker Wind, weiter draußen muss es aber ordentlich geblasen haben.

schnell unterwegs

schnell unterwegs

Das Wasser schillerte in allen Farben und noch bei 15 Meter Wassertiefe konnte man noch alles auf dem Grund erkennen. Natürlich waren wir auch baden, in einer idyllischen Buch, wenn gleich es noch etwas frisch war.

erfrischend

erfrischend

Dieser Beitrag wurde unter Reisen, Segeln abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s