Zufrieden?

Wie zufrieden sind Sie mit…? ist eine beliebte Um-Frage. An der Supermarktkasse, in Evaluationsbögen, von Psychologen und Therapeuten, von Energieversorgern, von Aboverkäufern , an der Haustür, am feierabendlichen Telefon und in noch viel mehr Situationen bekommt man diese Frage gestellt. Und man gibt mehr oder weniger ehrliche Antworten. Wie schätzt man aber die Zufriedenheit anderer ein? Bei Statista gibt es ein ganz tolles Quiz zur Zufriedenheit der Deutschen. Ich lag völlig daneben. Nur eine einzige Frage habe ich richtig beantwortet. Sch… Statistik.  (sch…  – schön). Aber es gibt noch mehr Quiz (Plural von Quiz – Quiz) zu verschiedenen Themen, zum Beispiel Auto, Internet, dick und dünn, Modebewusstsein, Gesundheit, alles auf Deutschland und die Deutschen bezogen. Und es gibt über 1 Million Statistiken, zu jedem nur denkbaren Thema. Es macht Spaß, die Fragen zu beantworten, wenn man richtig liegt. Und ein paar AHA-Effekte gibt es auch. Viel Vergnügen!

Dieser Beitrag wurde unter Fundstücke, Rätsel, Sammelsurium, Unterricht abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

5 Antworten zu Zufrieden?

  1. Steffi schreibt:

    Ich war schon bei 4 von 8 Richtigen, aber die Statistik hinkt, wie so viele, weil die Vergleichsgrundlage teilweise so unterschiedlich ist. Wie kann ich das Freizeitverhalten aller Bremer mit denen einer ganzen Altersgruppe vergleichen (zahlenmäßig, angebotsbetrachtend u.s.w.)

    Gefällt mir

  2. isabelladonna schreibt:

    Bedienungsanleitung: Man kann sich zu jeder Frage die Statistik anschauen und dort auch Filter setzten. Zum Beispiel das Alter, das Bundesland, das Geschlecht. Dort gibt es auch Angaben, wer wann wie wen befragt hat und wie viele es überhaupt waren. Außerdem kann man auch selbst auf die Fragen antworten, mit eigenen Präferenzen. Das hat allerdings keinen Einfluss auf Auswertung. Am liebsten sind mir übrigens die Quizfragen, mit deren Antwort ich genau übereinstimme. Liege ich falsch, war die richtige Antwort natürlich meine wirkliche Idee.

    Gefällt mir

  3. Florian schreibt:

    da sind doch viele antwortmöglichkeiten kaum voneinander entfernt, da die richtige zu finden is doch reinste glückssache! (jaja ich hatte nur 2 von 8)

    Gefällt mir

  4. Matthias schreibt:

    Also ich kann dem nichts abgewinnen. Ich fand auch schon immer die Sendung im DDR-Fernsehen „Schätzen Sie mal!“ echt ätzend.

    Gefällt mir

  5. schokoschnitte schreibt:

    Aber zu mir immer sagen, ich könnte alles schlecht einschätzen, wenn es in
    Wirklichtkeit dein Problem ist. ICh hab nämlich 5 von 8 richtig!

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s